Die Region

Ferien auf Rügen in der Ferienpension Seeblick

Bereits seit mehr als einem Jahrhundert ist Deutschlands größte Insel ein beliebtes Ziel für Ferien auf Rügen. Die Ostseebäder haben sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts als kleine Fischerdörfer dem Tourismus zugewandt und bieten seitdem Ferien auf Rügen an. Ferien auf Rügen waren selbst zu Zeiten des Nationalsozialismus äußerst beliebt und wurden durch die Organisation „Kraft durch Freude“ der NSDAP durch Neubauten auf der Insel noch gefördert.


Obwohl Ferien auf Rügen in der Nachkriegszeit nicht weniger Reiz und Bedeutung für die Menschen verloren hatte, war auch diese Zeit eine Kombination aus positiven und negativen Entwicklungen. Der Sozialismus der ehemaligen DDR bestimmte zwar die begrenzten Möglichkeiten seiner Bürger, Ferien nur im eigenen Land machen zu dürfen und bot ebenso wie die NS Führung spezielle Programme zur organisierten Urlaubsplanung an, zugleich wurde jedoch die Individualität der Ostseebäder und hier insbesondere deren Bäderarchitektur eingeschränkt und zum Teil komplett unterdrückt. Ferien auf Rügen sollten dem gleichen Standard und dem gleichen „Gefühl“ untergeordnet sein, das mit einem Urlaub auf einer der anderen Ostseeinseln oder im Inland der DDR erzielt wurde.


In den letzten 20 Jahren entwickelte sich der geflügelte Begriff „Ferien auf Rügen“ somit erneut in eine ganz eigene Richtung: Die Ostseebäder begannen, ihre alte Individualität wieder herzustellen und dem Einheitsdesign und der Tristesse der Architektur der DDR den Kampf anzusagen.


Ferien auf Rügen zeichnen sich nun insbesondere in den bekanntesten Ostseebädern erneut durch die Bäderarchitektur aus, die jährlich hunderttausende Menschen auf die größte Insel Deutschlands locken. Wenn Sie Ihre Ferien auf Rügen verbringen wollen, empfiehlt sich die Ferienpension Seeblick in Neuensien. Unsere Unterkünfte entsprechen dem aktuellen Komfort eines drei-Sterne-Hotels und viele unserer Übernachtungsgäste besuchen uns immer wieder. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Ferien auf Rügen individuell und ungestört zu verbringen. Wenn Sie Ruhe und Erholung suchen, sind sie in der Ferienpension Seeblick goldrichtig.

Freizeit

Rügen Park, Gingst

 

Der Rügen Park in Gingst ist der größte Freizeitpark der Insel und bietet zahlreiche Angebote für Jung und Alt.

Fahrradfahren auf Rügen

 

Die Insel Rügen ist perfekt fürs Fahrradfahren geeignet. Es gibt zahlreiche Fahrradwege wodurch man die Insel auch mit dem Rad erkunden kann.

Rasender Roland

 

Die Dampfbahn „Rasender Roland“ von der Rügensche Kleinbahn GmbH & Co ist nur eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf der Insel.

Seebrücke Sellin

 

Die 400m lange Seebrücke mit ihrem Brückenhaus ist das Wahrzeichen des Ostseebades Sellin.

Wanderungen auf Rügen

 

Die Landschaft der Insel Rügen lädt jederzeit zu einer Wanderung ein. Das herrliche Wetter und die schönen Aussichten sind perfekt für eine Wanderung geeignet.

Ostsee auf Rügen

 

Die Ostsee mit Ihren Ostseebädern wie Sellin oder Binz sind herrlich fürs Baden geeignet. Auf den wunderschönen Sandstränden können Sie ganz in Ruhe entspannen.

Störtebeker Festspiele

 

Eines der größten Highlights der Insel sind die Störtebeker Festspiele auf der Naturbühne Ralswiek direkt am Wasser.

Königsstuhl auf Rügen

 

Im Nationalpark Jasmund befindet sich der berühmteste Kreidefelsvorsprung der Insel Rügen, der Königsstuhl.

Weitere Informationen

 

Mehr Informationen zu den Freizeitangeboten der Insel Rügen erhalten Sie u.a. an der Rezeption der Ferienpension Seeblick.